Gesetzesentwurf (Auszug, Praragraphen) des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes – NetzDG

Sollte der Entwurf* tatsächlich durch den Bundestag gepeitscht werden, stehen  noch härtere Zeiten speziell auch für die Meinungsfreiheit bevor. Schon jetzt ist dies für alle „Alternativen Medien“ spürbar. Selbst die UN, die man gespalten sehen muss, sieht darin einen Verstoß gegen die Menschenrechte. Im Zweifel wird Facebook und Co. löschen was das Zeug hält. Schon der Einleitungstext des NetzDG verheißt…

Weiter lesen

„Fake News“ – Zensur oder der Krimi um eine Impfstudie!

Eine neue brisante Studie welche am 21.11.2016 auf der wissenschaftlichen Plattform Frontiers online gestellt wurde,  die Impfstoffe mit Autismus und anderen neurologischen Problemen verknüpft, wurde in 4 Tagen 80.000 Mal aufgerufen und bereits nach 7 Tagen wieder von der Plattform gelöscht. Seitdem entbrannte eine regelrechte Schlacht um diese Studie und deren „Zensur“. Diese Studie und wie man damit umgeht,  erinnert…

Weiter lesen

Hexenjagd auf einen Film, den Autor und die unterdrückte Wahrheit

Um den impfkritischen Film Vaxxed entstand in Deutschland, wo er derzeit gezeigt wird,  eine regelrechte Hexenjagd. Gerade der Autor Andrew Wakefield steht heftig in der Kritik. Von Bestechung bis zu einer angeblich gefälschten Studie ist die Rede. Die Wahrheit zum Autor selbst wird jedoch von den Medien bewusst unterdrückt! Fakt ist auch,  beim Thema impfen sind kontroverse Diskussionen unerwünscht. Mainstreammedien…

Weiter lesen

Das Meinungsimperium des Milliardenspekulanten George Soros und die Zensur

Nicht „BILD dir deine Meinung“, sondern „Soros bildet Meinung“ wäre wohl die passendere Definition dessen, was im Moment von Facebook, Google und den neoliberalen Staaten als Kampf gegen „Fake News“ bezeichnet wird. In Wahrheit aber ist es ein Kampf GEGEN Wahrheit und Meinungsfreiheit. Die Fäden im Hintergrund ziehen andere wie George Soros mit seinem weltweiten, mächtigen Medien- und Universitäten-Netzwerk. Soros…

Weiter lesen

Youtube und „Zensur“!

Ein großer Teil der YouTube-Videos ist nicht überall zu sehen. Fast 19% der weltweiten Top 1000-Videos sind in einem oder mehreren Ländern außerhalb Deutschlands gesperrt. In Deutschland jedoch sind über 60% der 1000 beliebtesten Videos nicht verfügbar, weil YouTube davon ausgeht, dass die Musikrechte „möglicherweise“ bei der Musikverwertungsgesellschaft GEMA liegen. Wohlgemerkt wir reden hier nicht von den zig Tausenden Videos…

Weiter lesen

Axel Springer-Chef kritisiert Fake News-Zensur: „Schlimmer als Orwell“

Die geplanten Zensurmaßnahmen von Facebook im Zuge der Fake News-Debatte führen zu wachsender Kritik. Auch Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender des Axel Springer-Verlages, geht nun auf Distanz zu Correctiv und Co. Das Rechercheprojekt versteigt sich seinerseits in wilde Verschwörungstheorien. Deutliche Ablehnung äußert der Vorsitzende des Axel Springer-Verlages, Mathias Döpfner… …im Interview mit der Presseagentur dpa hinsichtlich der geplanten Zensur-Infrastruktur auf Facebook und der…

Weiter lesen

Obamas Kriegserklärung an die „Alternativen Medien“

Man mag zu „Alternativen Medien“ stehen wie man will, auch wenn öfter mal viel Blödsinn kursiert,  werden von diesen oft genug auch Tatsachen ans Licht gebracht. Fakten die der Mainstream nicht schreiben kann oder darf. Aus welchen Gründen auch immer. Am 13.10.2016 sagte Obama in Bezug auf die „Alternativen Medien“ etwas, was man für ein Land, das für Pressefreiheit steht,…

Weiter lesen

Zensur auf Facebook: Sperren der Admins und Moderatoren von Seiten

Wurdest du auch schon einmal Opfer der FB-Zensur? In den vergangen 7 Tagen wurden wir (TTIP Aktionsbündnis Österreich) gleich 3x für das Hochladen von Videos gesperrt. Interessanterweise wurden diese Videos schon einmal hochgeladen, damals allerdings ohne jegliche Beanstandung. Bei den Videos handelte es sich um folgende drei: 1. Zika, 2. Dr. Daniele Ganser, Psychopathen regieren die Welt sowie die Rede…

Weiter lesen

NPR von VIMEO zensuriert!

IN EIGENER SACHE! Leider wurde heute (11.04.2016 19:47 dem E-Mail zufolge) ohne jede Vorwarnung unser Kanal „Network Portal of Resistance“ ohne jegliche Vorwarnung stillgelegt. Offenbar waren bestimmte Videos die derzeit für viel Aufregung sorgen jemandem ein Dorn im Auge. FAKT ist das derzeit kein Video auf unserer Seite welches über Vimeo verlinkt wurde funktioniert. Wir versuchen so rasch als möglich…

Weiter lesen

Vier Worte reichen: Nach Facebook-Posting kommt die Polizei

ZENSUR – neben dem Wort Flüchtling wohl jenes,  welches in letzter Zeit am meisten strapaziert wird. Kürzlich wurde in Deutschland inoffiziell ein „Zensurministerium“ errichtet welches die Aufgabe hat sogenannte „Hasspostings“ auf Facebook zu löschen. Wie weit die mediale Verquickung „Bertelsmann-Verlag“ mit „Die Zeit“ dem „Netz gegen Nazis“ über die Firma „Arvato“ und der „Amadeu Antonio Stiftung“ geht, wäre eine eigene…

Weiter lesen
1 2