Kurz, der 3-Wörter-Kanzler: Migranten, Migranten, Migranten!

Die Wahl ist vorbei, das Ergebnis haben wir zur Kenntnis genommen. Das verbietet nicht, dass man(N)/frau sich Gedanken zu diesem inszenierten Hype um einen Wunderwuzzi macht, der keinen einzigen Tag „da draußen“, wo die echten Menschen leben, arbeitete, der über keinen Beruf verfügt, keine Berufsausbildung hat… und der den Menschen mit seiner Kritik an der Integration grosse Denkleistungen im Wahlkampf…

Weiter lesen

Ist Sebastian Kurz ein Lügner? JA!

Die Wahl ist in Riechweite. Der Gestank der Lügen ist allgegenwärtig. Die Nerven liegen blank. Wären sie Eis, würden alle „Bundeskanzler-Bewerber“ einbrechen und im See versinken. Kerns dahinstolpernder Wahlkampf, seine eklatanten Fehler (Berater Silberstein, halbherziger Slogan usw.) und seine offensichtliche Dünnhäutigkeit und operative Hektik wurden hier en detail zerdröselt: mit Recht. Soeben trat auch der Wahlmanager Niedermühlbichler zurück. Gerade mal…

Weiter lesen

Ein „Schönsprech“ im Schongang

Pardon, mir springt der Punkt so vollhollerisch hin und her… Kern und Leitner plauderten im Endsommer-Polittalk nett miteinander. Pardon und der springende Punkt ist: Wir sind eine Partei für die Mittelschicht, also für 95%. Aha! Andauernd vernimmt man, dass es kaum noch eine solche gibt, aber für Kern im Wahlkampf schon. Da werden sicherlich viele den Kopf geschüttelt haben und was…

Weiter lesen

Es scheint der deutsche Michel sieht in Merkel seine Mami

Es dürfen sich natürlich auch die Michaelas angesprochen fühlen, aber  auch da nur diejenigen,  die vorhaben bei Merkel ihr X zu machen. Es ist jedenfalls sehr aufschlussreich,  dass dies ein Beweggrund für eine Wahl von Angela Merkel sein könnte, wie ein Psychoanalytiker heraus fand. Die Chancen für die CDU stehen für die Bundestagswahl nicht schlecht, wenn man den Umfragen Glauben…

Weiter lesen

Umfrage: Angela Merkel tritt 2017 wieder an – Soll sie wirklich?

Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel bekleidet das Bundeskanzleramt seit dem 22. November 2005. Nach drei Legislaturperioden will sich die Politikerin nun ein viertes Mal der Wahl zum Bundeskanzleramt stellen. Das erklärte die 62-Jährige am Sonntag in der Sitzung des CDU-Präsidiums, berichtet die Deutschen Presse-Agentur. Somit könnte Angela Merkel eine längere Kanzlerschaft zu Teil werden als Konrad Adenauer und Helmut Kohl.  …

Weiter lesen

Die Propagandamethoden der ARD: Wie der »Weltspiegel« eine Rede Norbert Hofers verstümmelte

Es soll ja tatsächlich noch gutgläubige Bürger geben, die ARD und ZDF für überparteiliche und objektive Medien oder Infor­ma­tions­quellen halten. Diese naiven Zeitgenossen leben in einer Blase aus Lügen und Desinformation und werden tagtäglich an der Nase herumgeführt wie die Esel in einem Zirkus. Klingt hart ist aber so. Dass ARD und ZDF – genauso wie der ORF – massive…

Weiter lesen