ZEIT-Journalisten werben für atomare Bewaffnung Deutschlands!

Die ZEIT-Mitarbeiter Peter Dausend und Michael Thumann suggerieren, eine atomare Aufrüstung Deutschlands ist unumgänglich, um den Frieden in Europa zu sichern. Einst galt, dass nie wieder Krieg von Deutschland ausgehen soll. Diese Zeiten scheinen längst vorbei zu sein. Zwei ZEIT-Journalisten legen den deutschen Regierenden sogar nahe, sich atomar auszurüsten – mit fatalen Folgen für den Frieden in Europa. „Braucht die EU die Bombe? – „Braucht die EU die Bombe?“ – diese Frage dient Peter Dausend und Michael Thumann, zwei ZEIT-Mitarbeitern, als Aufmacher eines Plädoyers für die nukleare Aufrüstung Deutschlands, das…

Weiterlesen

Aleppo: Die Wahrheit, die sich der Westen weigert, zu berichten

An diesem Morgen besuchten wir das Registrierungszentrum für Binnenflüchtlinge (IDP) aus Ost-Aleppo in Jibrin. Sie werden hier aus humanitären Gründen und für den Zugang zu Dienstleistungen registriert, bevor sie entweder zu Verwandten in anderen Teilen Syriens gehen (viele tun das) oder in andere Aufnahmelager, wo sie mit Unterkunft, Essen und anderen Dienstleistungen versorgt werden.   Während der letzten zwei Wochen wurden 95.000 Flüchtlinge registriert, aber man schätzt, dass es noch weitere 10.000 Nicht-Registrierte gibt. Dort standen Tausende Menschen, die in den letzten Tagen angekommen sind. Ich muss hier erwähnen, dass…

Weiterlesen

Das hat man davon – Bildungsauftrag ORF

Bildung allein ist zuwenig, wenn sich dazu nicht Intelligenz, das freie Denken, gesellt; sonst ist es Manipulation. Verstandesgemäß wird oft mit standesgemäß verwechselt! Wir müssen uns immer fragen: Wie kommt Bildung an? Wer empfängt sie? Ja, ja. Es liegt nicht am ORF allein, als heimatlicher Unterhaltungs- und Bildungslieferant. Nein, wir bekommen eine gut bekömmliche Info-Mixkost aus der Medienkonzernküche serviert. „News light“ (statt Zucker, Zuckerersatz, hehehe) hat Komponenten zu erfüllen wie sensationsreich, spannend, gleichzeitig aber Paniken vermeidend, und auf alle Fälle unterhaltsam wegen der Quoten. Gut ist’s, wenn das Drama weiter…

Weiterlesen

Warum Disney ihre Kinder zu Perversen macht!

  Disney ist gefährlich, ob sie es glauben oder nicht! Es ist lange kein Geheimnis mehr, dass ein großes Interesse seitens der Medien vorhanden ist, unsere Kinder früh zu sexualisieren. Dies ist aus vielen Gründen für eine neue gefügige Gesellschaft von Vorteil, denn Erziehungswissenschaftler sind sich so gut wie einig darüber, dass Kinder, die früh mit selbigen Themen konfrontiert werden, im Wesen deutlich unerziehbarer werden. Doch wie ist das alles realisierbar? Ich erkläre es ihnen!   Nachdem zunächst ein falsches Verständnis vom Feminismus (welcher eigentlich Equalismus heißen müsste, aber dazu…

Weiterlesen

Was ist los auf der Krim?

Moskau spricht von Sabotageversuchen an der Grenze zur Ukraine. Es sei zu Gefechten gekommen, die zwei Menschen das Leben gekostet hätten (andere Quellen sprechen von vier Toten, zwei auf jeder Seite). Nach einer Großfahndung habe man Verdächtige festgesetzt und insgesamt vierzig Kilogramm Sprengstoff beschlagnahmt.   Kiew bestreitet jede Beteiligung an diesem Vorfall, hält das Ganze für eine russische Provokation als Vorwand für weitere Aggressionen gegen die Ukraine und  versetzt die Streitkräfte in Alarmbereitschaft. Das ist das, was man hört. Gesichert ist bislang nichts. Doch die Schuldigen stehen bereits fest. Die…

Weiterlesen

Und wenn du nicht denkst… wie man soll…Dann bist du ein Faschist

Am Vergangen Samstag demonstrierten die Identitären von den Medien als gleichgeschaltet „Rechtsextrem“ bezeichnet. Wo „Rechtsextreme“ demonstrieren sind auch Gegendemonstrationen in Gestalt der Antifa nicht weit. Der eklatante Unterschied, das Wort „Linksextrem“ wird medial konzertiert nicht angewendet. Doch wer sich mit der Antifa näher beschäftigt,  kommt schnell dahinter das von der  Antifa so genannte „Rechtsextreme“ noch was lernen können. In den Medien wird allerdings ein anderes Bild notfalls manipulativ dargestellt. Die Antifa sind die Guten, Pegida, Identitäre usw. die Bösen. Teile und herrsche! Hier ein Beispiel aus der Zeitschrift „Die Presse:“…

Weiterlesen

Erdogans Schandtaten mit Untaten-Karikaturen

Sultan Erdogan reagiert mittlerweile auf  alles allergisch was sich kritisch mit seiner Person auseinander setzt und das nicht nur im eigenen Land,  wo „Demokratie“ längst mit Füßen getreten wird. Nein auch in Europa wütet dieser ganz ungeniert gegen die Meinungsfreiheit. Sei es das satirisches Spottlied von Extra3, oder das Böhmermann-Gedicht das zu Staatsaffäre mutierte. Er geht gegen ein Plakat wie in Genf vor, lässt die holländische Journalistin Ebru Umar festnehmen, lässt Webseiten wie Sputnik sperren, verhängt Einreiseverbote gegen Journalisten und fordert auf Majestätsbeleidigungen der Regierung in Ankara zu melden. Die…

Weiterlesen

Vier Worte reichen: Nach Facebook-Posting kommt die Polizei

ZENSUR – neben dem Wort Flüchtling wohl jenes,  welches in letzter Zeit am meisten strapaziert wird. Kürzlich wurde in Deutschland inoffiziell ein „Zensurministerium“ errichtet welches die Aufgabe hat sogenannte „Hasspostings“ auf Facebook zu löschen. Wie weit die mediale Verquickung „Bertelsmann-Verlag“ mit „Die Zeit“ dem „Netz gegen Nazis“ über die Firma „Arvato“ und der „Amadeu Antonio Stiftung“ geht, wäre eine eigene Recherche wert. Es ist jedenfalls äußerst bedenklich das es hier tatsächlich gibt. Was ein „Hassposting“ als solches qualifiziert, darauf wollen wir hier gar nicht näher eingehen,  wohl aber  auf die …

Weiterlesen

Robert F. Kennedy Jr. entlarvt die westliche Propaganda über den Syrienkonflikt

Für jene, die sich nicht ausschließlich in deutschen Propagandamedien von ARD, BILD, SPIEGEL bis ZDF und ZEIT verblöden lassen, sondern sich breit und unvoreingenommen in alternativen und auch russischen Medien informieren, ist es keine große Neuigkeit, aber wenn jetzt selbst Robert F. Kennedy Jr. aus der Mitte des US-Polit-Establishments die wahren Hintergründe des vom Westen forcierten Kriegs in Syrien bestätigt, dann ist das ein herber Schlag mitten ins Gesicht der Berufslügner und Kriegshetzer in den deutschen Mainstreammedien, den sie genauso geflissentlich zu verschweigen wissen werden, wie das Interview mit Roland…

Weiterlesen