Vom richtigen Kampf gegen falsche „Fake News“

„Fake News“ ist ein wirklich schwieriger Begriff für einen Redakteur des österreichischen Kurier, der aus angeblichen „Fake News“ echte „Fake News“ zu zaubern vermag. Ein Zauberkunststück dem offensive Alternative Medien beikommen werden auch wenn sie dann, als rechtsradikal, verunglimpft werden. Aber „Divide et impera“ war gestern und das merkt mittlerweile selbst der Dümmste. Eine Analyse. Es ist schon wirklich eine…

Weiter lesen

Jeder zweite Deutsche vertraut den Nachrichten! Wirklich?

Wenn Begriffe wie „Fake News“ und „Lügenpresse“ die Runde machen, entsteht schnell der Eindruck: Die meisten Menschen in Deutschland glauben nicht mehr, was Journalisten berichten, und verzichten deshalb ganz darauf, Nachrichten zu hören oder zu lesen. Aber so ist es nicht, zeigt die Studie „Reuters Institute Digital News Survey 2017″. Hierzulande ist das Interesse am Weltgeschehen demnach höher als in…

Weiter lesen

Sensation im Mainstream! Die Wahrheit bahnt sich ihren Weg!

Was von alternativen Medien, Querdenkern und kritischen Menschen,  die hinter den Vorhang schauten, schon lange gesagt wurde, wird nun im Mainstream bestätigt. Prof. Günter Meyer, Leiter des Zentrums für Forschung zur Arabischen Welt an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, sagt in einem Interview auf ZDF Heute, wer die Hauptverantwortung für den Syrienkrieg trägt.  Man mag es fast nicht glauben, aber lest selbst…

Weiter lesen