New York Times warnt vor der Gefahr eines großen Krieges

Am 21.04 2016 veröffentlichten wir den Artikel  „Erhebt euch oder sterbt mit euren Kindern in den Armen! Panikmache? Nein! Fakten!“ der in sozialen Medien sehr kontrovers diskutiert wurde und wird. Bereits am 17.04.2016 erschien in der New York Times (NYT) eine offene Warnung, die USA könnten auf eine nukleare Konfrontation mit den Rivalen Rußland und China zusteuern. Hintergrund sind die…

Weiter lesen

Erhebt euch oder sterbt mit euren Kindern in den Armen! Panikmache? Nein! Fakten!

Rolf Hochhuth, der wohl bekannteste Dramatiker Deutschlands warnt dass die Amerikaner sehr bald ihren geplanten Krieg gegen Russland beginnen und die Deutschen dann vernichtet werden – als stärkstes europäisches Kontingent der Nato, als willenloser Satellit des Pentagons und es gibt Fakten die das belegen. Holger Strohm warnte schon 2015 in einem Videoaufruf die Menschen. Zwischenzeitlich ist vieles passiert und die…

Weiter lesen

Kapitalismus tötet. Sich selbst. Uns alle.

Kapitalismus/Krieg/Macht. Der Kapitalismus basiert auf der merkwürdigen Überzeugung, dass widerwärtige Menschen aus widerwärtigen Motiven irgendwie für das allgemeine Wohl sorgen werden. (Keynes) Zwischenstaatlich organisiert sind in Europa nur das Verbrechen und der Kapitalismus. (Kurt Tucholsky)   Ja, keine Frage, dass die Anschläge in Brüssel – oder sonst wo – grausame Verbrechen an unschuldigen Menschen sind! Aber mal ehrlich: statt nach…

Weiter lesen

US Cyberkommando: Beginn eines neuen irregulären Krieges

USA beginnen offiziell den Cyberwar. CCC Sprecherin Constanze Kurz warnt, dass sich eine „fortgesetzte und umfangreiche Verletzung von Menschenrechten“ wie im Drohnenkrieg wiederholt. Sie fordert verbindliche internationale Regeln und Protokolle. Ansonsten werden „zivile Infrastrukturen zu Kollateralschäden degradiert“. In der vergangenen Woche erklärte der US-Verteidigungsminister den ersten offiziellen Cyberkrieg. Nach verschiedenen Treffen mit den Spitzen der amerikanischen IT-Industrie scheint das Pentagon…

Weiter lesen

Die ZEIT und der Josef-Komplex

Meinung Führung macht einsam. Um diesen alten Erfahrungssatz sammeln sich unzählige Ratgeber und Therapieanbieter. Seit dem vergangenen Wochenende hat dieses Phänomen einen Namen: Der Josef-Komplex. Der Herausgeber der Wochenzeitung Die Zeit, Josef Joffe, hat sich mal wieder in einem „Leitartikel“ zum Thema internationale Politik geäußert: „Putins Krieg“. Innerhalb weniger Stunden hatten ihm 914 Zeit-Leser im Forum des Magazins geantwortet. Dann…

Weiter lesen
1 2 3