Qualitätsmedien – oder nur inferiore „Fake-News“?

Mal ehrlich: Politiker und Journalisten sind am untersten Ende der Glaubwürdigkeitsskala in fast allen Ländern angekommen – und das völlig zu Recht! Bundeskanzler Kern hat hier einen großen Beitrag geleistet, denn seine Aussage: „Politik ist zu 95% Inszenierung“, war keine brüllende Neuigkeit, aber er hat damit sich selbst als „Inszenierungskünstler“ geoutet und seine Glaubwürdigkeit begraben. Viele Journalisten haben diese schon lange an der Garderobe zu den vielen Buffetts abgegeben. Amüsant finde ich in diesem Zusammenhang immer die Journalistenpreise, wo sich die Journalisten – die in den Beurteilungsgremien sitzen – quasi…

Mehr lesen