Aktuelle NPR-Umfrage zur Nationalratswahl in Österreich

Am 15. Oktober 2017 findet in Österreich die Nationalratswahl statt. Der finale Wahlkampf getragen durch: „Kurz – Frisierte Statistik löste größtes Interesse aus“ oder „Steckt Silberstein hinter einer „rechten“ Facebook-Seite gegen Kurz?“ worauf „Knalleffektmässig die „Silberstein-Affäre“ den „SPÖ-Wahlkampfleiter Niedermühlbichler zum Rücktritt zwingt„, um nur die Grässlichkeiten eines Wahlkampfes zu streifen. Und damit´s nicht fad wird, kam es noch zum „Eklat…

Weiter lesen

Aktuelle NPR-Umfrage zur Bundestagswahl in Deutschland

Nach aktuellen Umfragen zur Bundestags­wahl 2017 bekommt die Union (CDU/CSU) 40 Prozent der Wähler­stimmen. Das sind 1,5 Prozent­punkte weniger als bei der letzten Bundestags­wahl im Jahr 2013. Die Union bleibt mit mehr als 16 Prozent Vor­sprung zur SPD die stärkste poli­tische Kraft in Deutschland. Wir wollen wissen wie du wählen würdest und ob das Ergebnis der Prognose einigermassen entspricht. Bei…

Weiter lesen

TTIP Aktionsbündnis Österreich im Fadenkreuz der Grünen und unsere Antwort darauf!

Einem Vertreter der österreichischen Grünen war unser (TTIP-Aktionsbündnis) Post (Thrive) ein Dorn im Auge. Er meinte da kämen rechte und antisemitische Publizisten zu Wort und es seien Verschwörungstheorien bzw. esoterischer Müll. Er wollte eine Stellungnahme von uns warum wir so etwas posten. Er hätte gerne ein Statement unsererseits für einen Beitrag auf der Seite „Stoppt die Rechten“. Nun dazu haben…

Weiter lesen

Dubioses Abstimmungsverhalten der Grünen zu CETA im Deutschen Bundestag

Demokratie wunderbar, aber sollte man dem Oppositionspartner dabei in den Rücken fallen? Die Grünen sind genau so wie die Linke gegen CETA und beide haben einen Antrag eingebracht, die Unterzeichnung sowie den Vorschlag für die vorläufige Anwendung abzulehnen. Der Inhalt beider Anträge ist fast identisch, alleine das Einbringungsdatum ist unterschiedlich.  Es stellt sich daher die Frage, warum die Grünen den Antrag…

Weiter lesen

Forderung Deutsch zu lernen jetzt schon rechtsradikal?

Zumindest implizieren dies die österreichischen „Die Grünen“. Was als Schlüssel zur Integration gilt, ist laut der grünen Politikerin Alev Korun plötzlich eine „Ausgrenzung durch Deutsch“. Aha! Nun liebe Grüne dann lest mal diesen „Wissenschaftler“! Zu den Grünen fällt uns nur noch Einstein ein:“ Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir…

Weiter lesen