Gegen TTIP etc. und?

Großdemo in Wien am 17. September! Großdemo?   Die das schreiben, wissen nicht was in diesem Zusammenhang GROSS bedeutet. Das fängt für mich und die, die wirklich Protestmärsche ab den 60ern bis in die 90er hinein miterlebt haben, erst bei 500.000 Teilnehmern an. Maximal 15.000 sollen heute öffentlich protestiert haben. Die Polizei spricht von 3.000 „echten“ Demonstranten. Die Menge lichtete sich überraschend schnell vor dem Parlament. Oh, und jede Menge Zaungäste, die Gaffer. Für den Unterhaltungswert sorgten Musik und kleine Shows inmitten der Marschierenden. Es fehlte auch an guten, aufrührenden…

Mehr lesen

Hunderttausende gehen am 17. September gegen CETA und TTIP auf die Straße

Stell dir das Bild vor: Zehntausende Menschen werden die Innenstädte fluten. Der Protest wird unüberhörbar und unübersehbar sein – und er wird bunt, kreativ und vielfältig sein. Gleichzeitig in BERLIN, HAMBURG, KÖLN, FRANKFURT/MAIN, MÜNCHEN, LEIPZIG und STUTTGART. Sowie in GRAZ, INNSBRUCK, LINZ, SALZBURG und WIEN. In einem breiten Bündnis lassen wir die größte Demonstration seit vielen Jahren entstehen.   Damit die SPD auf ihrem Parteikonvent zwei Tage später Nein zu CETA sagt – und im EU-Rat, Europaparlament und Bundestag das Abkommen stoppt und sowie die SPÖ bei Ihren „Versprechen“ bleibt.…

Mehr lesen