Die Doppelmoral und Scheinheiligkeit der Politik

Was sich derzeit in Politik und Medien abspielt,  ist an Hysterie und Propaganda nicht mehr zu überbieten. Jeder hetzt gegen jeden.  Schuldzuweisungen, Lügen und verbale Angriffe wechseln sich ab.  Die Panik in der Politik ist unverkennbar und Lösungen sind weit und breit nicht in Sicht! Es steuert alles auf Eskalation zu und man wird das Gefühl nicht los, ob nicht alles so gewollt ist. „Die Bürger demokratischer Gesellschaften sollten Kurse für geistige Selbstverteidigung besuchen, um sich gegen Manipulation und Kontrolle wehren zu können.“  (Noam Chomsky) Nun, da in Amerika ein…

Weiterlesen

Die Geldschöpfung aus dem Nichts

Südtiroler Volksbank gesteht am Landesgericht Bozen die Geldschöpfung aus dem Nichts ein! Was ist eigentlich Geld, woher kommt es und wer hat das Recht Geld zu schöpfen? Das sind grundlegende Fragen, die unser tägliches Leben bestimmen. Die offiziellen Lehrmeinungen hierzu sind dürftig und entsprechen nicht den Tatsachen. In den Fakultäten für Volkswirtschaftslehre lernt jede/r Student/in eine vollkommen realitätsfremde Theorie: Die staatliche Zentralbank (inzwischen die EZB) schöpft die notwendigen Geldmittel und bringt diese über den Staat und über die Geschäftsbanken in den Umlauf. Die Privatbanken würden – nach dieser Theorie –…

Weiterlesen