Kunstwerk in Dresden ein Terrorschandmal!

Es ist ein weiteres Beispiel für die systematische Desinformation und Propaganda von ARD und ZDF: Die beiden Staatssender diffamieren Bürgerproteste gegen ein „Mahnmal“ des Syrienkrieges in Dresden als „PEGIDA“-nah und verschweigen vorsätzlich und bewusst, dass die aus Aleppo stammende Vorlage des deutsch-syrischen „Künstlers“ Manaf Halbouni von islamistischen Terroristen errichtet wurde.   Man muss das künstlerische Vollversagen auf ganzer Linie gar nicht erwähnen, wenn man sich gegen dieses ästhetische Schandmal ausspricht. Die aufrecht auf ihr Heck gestellten und äußerlich vollkommen intakten Busse erinnern so wenig an Krieg und Leid in Aleppo,…

Mehr lesen

Die Bilderberger, das Auge des Kempinski-Hotels und noch eine Pyramide

Alljährlich heißt es „Hilfe die Bilderberger kommen“. Alljährlich greift der Staat des „Gastlandes“ tief in die Taschen der Steuerzahler um die Reichen und Mächtigen „Verschwörungspraktiker“ vor dem gemeinen Pöbel zu schützen. Oder noch schlimmer, vor deren Anfeindungen, weil Demonstranten mögen die nicht. Diese verrückten Aufmüpfigen die nicht begreifen, dass man Ihnen ja nur Gutes will. Da ein RFID-Chip-Reiskörnchen in den Allerwertesten Bilderberger-Teilnehmer- Arsch schießen zu können, würde so manchen Demonstranten glatt vom Glauben abfallen lassen. Oder wie wäre es mit Bargeld und Goldabschaffung nur für Reiche, wäre auch geil oder?…

Mehr lesen

Alt, reich, BILDERBERGER (Der Club der Greise)

Sie kommen wieder die Reichen und wohl auch die Mächtigen „Bilderberger Tattergreise“,  falls nicht der eine oder andere bis Juni an Altersschwäche dahingerafft wird.   Beträgt das Durchschnittsalter der „fleißigsten“ 23 Bilderberger, die zu diesem illustren jährlichen Seniorenausflug von 2010 bis 2015 immer mit dabei waren, immerhin stolze 70 (siebzig) Jahre. In Dresden heißt es vom  9. – 12 Juni 2016 wieder: „Hilfe die Bilderberger kommen!“   NPR schaute anhand der offiziellen Mitgliederlisten von 2010 bis 2015 nach, wer wann und wie oft  dabei war und präsentiert hiermit die 23…

Mehr lesen