Wie kann man Trump loswerden? Mord im Weißen Haus zum Beispiel…

„Pressefreiheit ist die Freiheit von zweihundert reichen Leuten, ihre Meinung zu verbreiten“ (Paul Sethe). Der Satz von Sethe ist wohl einer der am meisten zitierte im Zusammenhang mit Medien und Pressefreiheit. Ich denke aber, dass man diesen, wie mein folgender Beitrag aufzeigt, ergänzen muss: Pressefreiheit im Kontext mit „Fake-News“ ist der Kampf, das Meinungsdiktat des rechten Mainstream, der die neoliberale Weltordnung massenmedial vertritt und in die Hirne der Menschen peitscht, mit allen Mitteln gegen unwillkommene Eindringlinge (Satiremagazine, alternative Online-Portale z.B.) zu verteidigen. Das politische Kabarett ist tot – in Österreich.…

Mehr lesen