Impfpflicht: 130 Süd-Tiroler beantragen Asyl in Österreich

In Italien wächst der Protest gegen eine seit Donnerstag geltende Impfpflicht für Schulkinder. 130 Südtiroler Familien haben sogar angekündigt, dass sie “Asyl” in Österreich beantragen werden, um ihren Nachwuchs nicht immunisieren zu müssen. Das berichtete die italienische Nachrichtenagentur ANSA. Die Eltern wandten sich schriftlich an Italiens Staatschef Sergio Mattarella, an seinen österreichischen Amtskollegen Alexander Van der Bellen und an den…

Weiter lesen

„Der Europäische Gerichtshof (EuGH) muss gestoppt werden“

Der Europäische Gerichtshof könnte schon bald ein Urteil fällen, das Deutschland, Schweden und Österreich zerstören würde. Denn dort wird gefordert: Jeder Mensch auf der Welt – dem Folter oder auch nur erniedrigende Behandlung droht – soll das Recht haben, ein Visum für ein EU-Land seiner Wahl zu erhalten. Die Vorgeschichte zur heraufdämmernden Katastrophe ist rasch erklärt: Eine 5-köpfige syrische Familie…

Weiter lesen

Die Asyllüge: Wie die EU schon lange einen Neuansiedlungsplan vorbereitet!

Jeder der wirklich wissen will was zum Thema „Flüchtlinge“ in Europa im Busch ist, sollte folgenden Artikel auch wirklich zu Ende lesen und nicht nur die Schlagzeile. Wir können anhand von offiziellen Dokumenten beweisen dass wir samt und sonders zum Thema „Asyl“ hinters Licht geführt werden. Mit Schlagworten wie „Humanität“ oder berührenden „Geschichten“ und der unsäglichen Willkommenskultur Merkels„ Wir schaffen…

Weiter lesen