Wie lange wollt ihr noch Marionetten sein?

Wie Xavier Naidoo zum letzten aufrichtigen Musiker Deutschlands wurde. In Deutschland gibt es nur noch staatstreue Stars und es gibt Xavier Naidoo. Sein Song „Marionetten“ könnte zur Hymne echten Widerstands werden. Xavier Naidoo: Der letzte Rebell in diesem Land? Auf alle Fälle der letzte Promi, der noch Eier in der Hose hat und sich das Fresse halten nicht vom Unterhaltungsestablishment…

Weiter lesen

Russisch – Kriegs-RollenspielerInnen für NATO Übungen gesucht!

Nein das ist kein Scherz denn zu den derzeit im bayerischen Hohenfels stattfindenden Kriegsspielen sucht die US-Armee über die Bundesagentur für Arbeit“ Statisten die der russischen, polnischen oder tschechischen Sprache mächtig sind. Gute Englisch oder Deutsch Kenntnisse werden vorausgesetzt. NPR sucht daher Personen die dort eingestellt wurden uns als Informant / Whistleblower über ihre Arbeit vor Ort zu berichten (siehe…

Weiter lesen

Politiker und Journalisten sind entweder ahnungslos, dumm oder beides!

Wir veröffentlich hier unverändert die Presseaussendung der Initiative Liberaler Muslime Österreichs. ILMÖ gegen das IGGiÖ-Kopftuchgebot für Frauen und Mädchen; es verhindert ihre Freiheit und Integration, unterstützt vielmehr ihre Unterdrückung . Moscheenvereine, islamische Kindergärten und Schulen mit Dschihadisten- und Eroberernamen verbieten Wien (OTS) – Was die Initiative Liberaler Muslime Österreich (ILMÖ) seit Jahren analysiert, offengelegt und nun leider bestätigt bekommen hat,…

Weiter lesen

Es reicht: Der Marsch 2017

In Abwandlung von Goethes Zitat in Faust: „Der Worte sind genug gewechselt – Nun lass Taten folgen“  möchte die Initiative „Der Marsch 2017“ eine möglichst ganz Europa erfassende Großdemo organisieren. In den sozialen Medien verbal Dampf abzulassen ist ja okay, bringt aber genau nichts. Daher dieser Aufruf endlich europaweit koordiniert und friedlich gegen dieses „System“ die Ursache selbst, auf die…

Weiter lesen

ABSTIMMUNG zum Unwort des Jahres 2016

Im deutschsprachigen Raum wird jährlich das Unwort des Jahres gesucht. Getrennt nach Deutschland, Österreich und der Schweiz! Wir suchen das Unwort des Jahres 2016 für den gesamten deutschsprachigen Raum! Welches Wort „nervte am meisten“ oder war „voll daneben“. Wir suchen das Wort nicht (un)politisch aber doch nicht politisch instrumentalisiert (z.b. Lügenpresse).   Hier die 5 am häufigsten vorgeschlagenen Wörter. Insgesamt…

Weiter lesen

NACHBETRACHTUNG ZUR US-WAHL: „Das vergessene Volk“

Der Vernichtungskrieg der USA gegen die Indianer hat nie ganz aufgehört! Dieses Land wurde auf dem Genozid gegründet. Als wir endlich aufhörten, die Ureinwohner nur wegen ihres Verbrechens umzubringen, dass sie hier schon vor uns lebten, haben wir jedes einzelne Abkommen, das wir mit ihnen schlossen, wieder gebrochen. Jedes einzelne. Die jüngsten Konflikte sind auch durch die Tatsache geprägt, dass…

Weiter lesen

Studie: Das Recht auf Selbstbestimmung am Beispiel Südtirol

„Durch die Wirksamkeit des in der Charta der Vereinten Nationen enthaltenen Prinzips der gleichen Rechte und des Rechtes auf Selbstbestimmung der Völker haben alle Völker das Recht, ohne Eingriff von außen frei über ihren politischen Status zu entscheiden und ihre wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Entwicklung frei zu verfolgen, und jeder Staat ist gemäß den Bestimmungen der Charta verpflichtet dieses Recht…

Weiter lesen

Pearl Harbor: Tag der Schande für die USA, Tag der Täuschung und des Mordes

Hartnäckig hält sich das Gerücht das die USA Japan zum Angriff auf Hawaii genötigt haben und damit völlig überrascht wurden.  Die „Welt“ versuchte kürzlich diese „Verschwörungstheorie“ zu entkräften und ignoriert vorsätzlich längst bestätige Fakten. Die „Welt“[8] räumt zwar ein, dass die USA einen Kriegsgrund suchten, verleugnet jedoch das die USA vom bevorstehenden Angriff wusste. Die Welt schrieb dazu: „Die Attacke…

Weiter lesen

Deutschlands Straßen versinken in Gesetzlosigkeit

Polizei: „Wir verlieren die Hoheit auf der Straße“ – Recherchen des renommierten „Gatestone Institute“ zeichnen ein düsteres Bild bezüglich der steigenden Kriminalität auf Deutschlands Straßen. Möglichst unterdrückt, als sogenannte Einfälle deklariert, meist der Herkunft beraubt, wird dem Bürger suggeriert es ist doch alles gar nicht so schlimm. Die Realität sieht nach diesen Recherchen vollkommen anders aus.        Laut einem…

Weiter lesen

EAV-Andreas Gabalier: Supertürken gegen Lederhosen – Eine unappetitliche Posse!

In der Tageszeitung Österreich, vom Niveau vergleichbar mit der Bildzeitung, also absoluter Schrott, gab der Mastermind der Musikgruppe „Erste Allgemeine Verunsicherung“ (EAV) Thomas Spitzer ein Interview. An sich nichts Besonderes, wenn die EAV in Gestalt von Spitzer nicht wieder den Rassismuskübel über Andreas Gabalier ausschütten würde: „“Gabalier? Auch Hitler hatte viele Fans“. Naja, die EAV auch! War da nicht auch…

Weiter lesen
1 2 3 4 8