Merkel – Eine politisch inkorrekte Übersetzung

Wir wir wissen sprechen nicht nur Beamte in Beamtendeutsch was keiner versteht, sondern erst recht auch Politiker! Die versuchen den Untertanen in ihren schwülstigen Reden und Ansprachen ein X für ein U vorzugauckeln. Diese kurze Passage einer „(sehr) kurzen“ Rede (Wahlkampf Würtingen) konnte nun nach Auswertung mehrer Reden von Bundeskanzlerin Angela Merkel, von NPR-Experten entschlüsselt werden. Simultanübersetzung als Untertitel! Eine…

Weiter lesen

Man sollte sich Sorgen um die Zukunft seiner Kinder machen

General Othmar Commenda (Generalstabschef des österreichsichen Bundesheeres) am 9.3.2016 in der ORF Nachrichtensendung ZIB 2 Letztendlich muss man sagen ist der Balkan zwar ruhig aber letztendlich die Probleme sind nicht gelöst. Wenn man daher also den gesamten Globus betrachtet haber wir eigentlich eine Krise neben der anderen und in Wirklichkeit muss man sich schon ein bischen Sorgen vor allem um…

Weiter lesen

Die Weltordnung, für die die deutschen Eliten sich entschieden haben

Betrachtet man die Gleichförmigkeit, mit der heute die Auslandsberichterstattung in den deutschen Medien betrieben wird, so gewinnt man den Eindruck, dass die deutschen Eliten fest entschlossen sind, eine bestimmte außenpolitische Grundsatzentscheidung durchzusetzen. Es geht um eine zweite Westorientierung nicht nur Deutschlands, sondern der EU als Ganzes. TTIP soll dazu dienen, die USA und die EU nicht nur militärisch, sondern auch…

Weiter lesen

US Cyberkommando: Beginn eines neuen irregulären Krieges

USA beginnen offiziell den Cyberwar. CCC Sprecherin Constanze Kurz warnt, dass sich eine „fortgesetzte und umfangreiche Verletzung von Menschenrechten“ wie im Drohnenkrieg wiederholt. Sie fordert verbindliche internationale Regeln und Protokolle. Ansonsten werden „zivile Infrastrukturen zu Kollateralschäden degradiert“. In der vergangenen Woche erklärte der US-Verteidigungsminister den ersten offiziellen Cyberkrieg. Nach verschiedenen Treffen mit den Spitzen der amerikanischen IT-Industrie scheint das Pentagon…

Weiter lesen

Rede von Orbán zur neuen Völkerwanderung

Nicht jeder kann alles lesen. Nicht jeder bekommt alles zu lesen. Nicht jeder will lesen, was die Haupt-Medien ihm zum Lesen vorsetzen, damit er es lesen soll. Nicht jeder weiß, wo zu lesen ist, was er vielleicht gern lesen würde. Manches, was sich zu lesen lohnt, bleibt unbeachtet, wird wegsortiert oder bewusst verschwiegen und unterdrückt. Täglich erreichen mich viele Informationen,…

Weiter lesen

Putin zur Weltordnung

Redeausschnit am Rande der Ukraine-Krisengespräche in Moskau am 07. Februar 2015. Bezüglich der Aussagen gegen unser Land werde ein Krieg geführt – Starker Ausdruck.  Den Krieg gibt es nicht, Gott sei Dank! Lassen sie uns diesbezüglich nicht sonderlich aufregen. Aber, absolut klar ist, dass es einen Versuch gibt unsere Entwicklung einzudämmen, mit verschiedenen Mitteln. Wir beobachten den Versuch, die Weltordnung…

Weiter lesen

Misstrauensvotum des Volkes..

…am Beispiel Hessen. Das Misstrauensvotum des Volkes ist längst ausgesprochen. Nur 30% Wahlbeteiligung bei 70% Nichtwählern bei den Hessischen Kommunalwahlen zeigt deutlich die Ablehnung der Parteienlandschaft durch das Volk. Bei unter 25% jeweils für CDU oder SPD macht das also umgerechnet, dass diese Parteien von jeweils nur 7,5% aller Wahlberechtigten gewählt wurden. 92,5% aller Wahlberechtigten in Hessen lehnt sie also jeweils…

Weiter lesen

Geopolitik Ausverkauf der Werte: Angela Merkel demontiert die EU

Der Flüchtlingsgipfel war ein Tiefpunkt der Diplomatie in Europa. Angela Merkel brüskierte alle Staaten und sprach danach von einem Durchbruch. Asylrecht und Pressefreiheit sollen geopfert werden. Der Krieg in Syrien wurde als zentrale Flucht-Ursache nicht einmal erwähnt. Europa steht vor einer Konvergenz der ganz neuen Art: Der Kriegs- und Polizeistaat im Stile Erdogans wird zum Modell, nach dem sich die…

Weiter lesen

Mord ist Washingtons Außenpolitik

von Paul Craig Roberts Washington hat eine lange Historie im Massakrieren von Menschen, zum Beispiel die Vernichtung der Prärie-Indianer durch die Kriegsverbrecher der Union, Sherman und Sheridan. Oder die Atombomben auf die japanische Zivilbevölkerung. Aber Washington ist vom gelegentlichen Massakrieren zum hauptberuflichen Massakrieren übergegangen. Seit dem Clinton Regime ist das Massakrieren von Zivilisten zu einem bestimmenden Merkmal der Vereinigten Staaten…

Weiter lesen

Israel unterstützt die Migrantenflut nach Europa

Die israelische Regierung unterstützt aktiv die Migrantenflut nach Europa – während sie gleichzeitig sicherstellt, daß keine „Flüchtlinge“ aus der Dritten Welt nach Israel einreisen, und diejenigen, die es tun, werden ohne Prozeß in Lager gesperrt und deportiert. Die schockierende israelische Heuchelei wird offenkundig, wenn zwei kürzliche Nachrichtenberichte verglichen werden: einer in der New York Times mit dem Titel „Israel’s Chilly…

Weiter lesen
1 23 24 25 26