EU-Grüner Giegold und die Falle der „EPA“ bei den Patenten auf Leben

Sven Giegold postete am 29. Juni auf seinem Facebook-Profil: „Victory! Das Europäische Patentamt hat heute klargestellt: Biologisch gezüchtete Pflanzen oder Tiere dürfen nicht patentiert werden.“ Leider stimmt dies und weitere Ausführungen in seiner Tragweite nicht einmal teilweise. Es ist daher kein Wunder das in der EU die verrücktesten „Verordnungen“ beschlossen werden, wenn Politiker entweder nicht Willens oder nicht im Stande…

Weiter lesen

Lügen, Soros, NGOs und Orbans böses undemokratisches NGO-Gesetz

Was hat Ungarns eben beschlossenes „NGO- Gesetz“ mit Soros und den USA zu tun? Das Ungarns Premier Victor Orban als Prügelknabe der „Europäischen Union“ auserkoren wurde war frühestens klar als er ganz dem EU-Recht folgend  mittels Zaun die EU-Außengrenze schützte. Das mediale EU-Gezeter war groß. Jetzt aber will er nicht nur der Soros Universität CEO in Budapest an den Kragen,…

Weiter lesen

EUGH verpasst der „Juncker Kommission“ eine schallende Ohrfeige

Justitia mag ja auch manchmal blind sein! In der Causa „Ablehnung der Europäischen Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA“ im Jahre 2014 durch die Europäische Kommission, sprach der Europäische Gerichtshof nun sein Urteil welches am 10. Mai 2017 verkündet wurde. (siehe Video). Das Gericht erklärte das Verbot für nichtig. Gleichzeitig wird damit den Europäischen Parlamenten der Weg für ein für ein…

Weiter lesen

Glyphosat und Krebs: Gekaufte Wissenschaft

Der Report zeigt, wie die seit 2011 geltende EU-Pestizidverordnung 1107/2008 den Fortbestand der europäischen Zulassung von Glyphosat bedrohte, und mit welchen Mitteln und Strategien Monsanto und andere Glyphosat-Hersteller darum kämpfen, ihr Herbizid vor dem drohenden Verbot zu retten. Eine entlarvende Studie über Manipulation und Verflechtung von Politik und Wirtschaft auf Kosten unserer Umwelt und Gesundheit. (Video zum Thema und Download…

Weiter lesen

Die dümmsten Schafe wählen ihre Metzger selbst

Womit wir schon beim Thema wären:  „Das Europäische Parlament“ – wird heute am 5. Dezember eine neue EU-Richtlinie mit gravierenden Folgen beschließen. Die Richtlinie zur „Bekämpfung des Terrorismus“, räumt nationalen Regierungen Möglichkeiten ein, die Meinungs- und Pressefreiheit,  sowie das Demonstrationsrecht und die Grundrechte der Bürger massiv zu einzuschränken oder zu beschneiden.   Die Europäische Union plant weiterhin, Netzsperren zur Terrorismusbekämpfung…

Weiter lesen

Nobelpreisträger Stiglitz: „Italien wird schon bald aus der Eurozone aussteigen“

War es den Verantwortlichen in Politik und Zentralbanken im letzten Jahr noch gelungen, mittels eines groß angelegten Austeritätsprogramms den Verbleib Griechenlands in der Eurozone zu erzwingen, könnte Italien schon bald den gemeinsamen europäischen Währungsraum verlassen. Dies erwartet zumindest US-Volkswirt und Wirtschaftsnobelpreisträger Joseph Stiglitz, der sich der „Welt“ gegenüber skeptisch über die Zukunft des Landes in der Eurozone äußerte. „Den Italienern…

Weiter lesen

Die Asyllüge: Wie die EU schon lange einen Neuansiedlungsplan vorbereitet!

Jeder der wirklich wissen will was zum Thema „Flüchtlinge“ in Europa im Busch ist, sollte folgenden Artikel auch wirklich zu Ende lesen und nicht nur die Schlagzeile. Wir können anhand von offiziellen Dokumenten beweisen dass wir samt und sonders zum Thema „Asyl“ hinters Licht geführt werden. Mit Schlagworten wie „Humanität“ oder berührenden „Geschichten“ und der unsäglichen Willkommenskultur Merkels„ Wir schaffen…

Weiter lesen

EU – Ehrlichkeit Unerwünscht! Wenn es den eigenen Zwecken dient wird gelogen!

Die Europäische Union ist schon längst dabei militärische Strukturen aufzubauen und im Ausland bereits sehr aktiv. Ob Wahlkampf oder Brexit, wenn es um die Interessen der EU und das vorantreiben der „Vereinigten Staaten von Europa“ und/oder eine gemeinsame EU-ARMEE geht, wird dementiert und gelogen das sich die Balken biegen. Ein gutes Beispiel für diese Lügen zeigt nachfolgender Bericht! Kurz vor…

Weiter lesen

Todesstrafe: Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen!

  Nach dem missglückten „Militärputsch“ in der Türkei – war es überhaupt einer – oder wurde er von Erdogan selbst oder gar von der CIA angeschoben. Darüber wird momentan heftig spekuliert. Fakt ist,  das Erdogan die Gunst der Stunde nutzen will und laut über die Einführung der Todesstrafe nachdenkt. Ein „NO GO“ für die Europäische Union die hier vom Bock…

Weiter lesen

Erdogan will EU-Referendum – Umfrage: Wollen wir die Türkei in der EU

Trotz Öffnung eines neuen, unverfänglichen Kapitels sind die Beitrittsverhandlungen der EU mit der Türkei festgefahren. – Der „strategische Partner“ sieht halb amüsiert, halb mit Genugtuung auf die Krise der EU. „Traurig bin ich nicht“, ließ Yigit Bulut, der Chefberater des türkischen Präsidenten, die Öffentlichkeit wissen. Die Türkei müsse sich vom „kranken Mann Europa“ trennen.   Nur auf Augenhöhe und keine…

Weiter lesen
1 2