Dalai Lama: „Deutschland kann kein arabisches Land werden“

Mit ungewöhnlich deutlichen Worten hat sich der Dalai Lama erstmals zur aktuellen Flüchtlingskrise in Europa geäußert. Demnach hält er eine Begrenzung der Flüchtlingsströme für absolut notwendig. Vor allem die Entwicklungen in unserem Nachbarland Deutschland sieht er skeptisch. „Deutschland kann kein arabisches Land werden. Deutschland ist Deutschland“, sagte er gegenüber der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“.   Aus moralischer Sicht sei es für…

Weiter lesen

Geleakte E-Mail zeigt Zerwürfnis zwischen USA und EU bei TTIP

Während die EU und die Vereinigten Staaten weiter im Geheimen über das umstrittene Freihandelsabkommen TTIP beraten, zeigt eine E-Mail, die EU-Landwirtschaftskommissar Phil Hogan an die EU-Botschafter der Mitgliedsstaaten verschickte, wie es hinter den Kulissen zugeht. Die US-Zeitung Politico hat das Schreiben nun veröffentlicht. Eine E-Mail, die vom EU-Landwirtschaftskommissariat an die EU-Botschafter der 28 Mitgliedsstaaten versendet wurde, legt nahe, dass die…

Weiter lesen

Gespenstisches Schweigen über einen Neuen Weltkrieg

Während sich die US-Regierung in einen Krieg mit dem nuklear bewaffneten Russland und/oder China stürzt, gibt es eine beunruhigende Stille – oder einen zermürbendenden Konsens – in Bezug auf die mögliche Auslöschung der menschlichen Existenz, wie John Pilgers beobachtet. Und Im Baltikum haben seit dem Wochenende die groß angelegten NATO-Übungen unter dem Codenamen „Saber Strike 2016“ („Säbelschlag 2016“) mit 10.000…

Weiter lesen

Monsanto, Bayer und die indischen Selbstmordgene

Es grenzt schon an eine kleine Sensation, dass nun nach Jahren der Mantel des Schweigens gelüftet wird. Endlich berichtet ein öffentlich rechtlicher Sender über die verzweifelten Selbstmorde von wahrscheinlich 300.000 indischen Bauern im Zusammenhang mit dem Baumwollanbau von Monsanto´s Teufelssaat. Die „Deutsche Welle“ der staatliche Auslandsrundfunk der Bundesrepublik Deutschland und Mitglied der ARD berichtet nun darüber. Ein Umstand der seit…

Weiter lesen

G7 in Japan, TTIP, Sanktionen, Russland und 5000 Tonnen US-Munition nach Deutschland

US-Armee verschifft 415 Schiffscontainer mit mehr als 5.000 Tonnen Munition nach Deutschland – In der Abschlusserklärung der G7 in Japan riefen die Staats- und Regierungschefs Moskau zur „völligen Umsetzung der Auflagen des Minsker Friedensabkommens“ und drohen mit „weiteren restriktive Maßnahmen, um die Kosten für Russland zu erhöhen, wenn dies nötig sein sollte“. G7-Staatschefs drohen mit Verschärfung der Sanktionen gegen Russland…

Weiter lesen

Die Propagandamethoden der ARD: Wie der »Weltspiegel« eine Rede Norbert Hofers verstümmelte

Es soll ja tatsächlich noch gutgläubige Bürger geben, die ARD und ZDF für überparteiliche und objektive Medien oder Infor­ma­tions­quellen halten. Diese naiven Zeitgenossen leben in einer Blase aus Lügen und Desinformation und werden tagtäglich an der Nase herumgeführt wie die Esel in einem Zirkus. Klingt hart ist aber so. Dass ARD und ZDF – genauso wie der ORF – massive…

Weiter lesen

Aus „Teile und herrsche“ wurde eine Absage ans System

Es war gestern ein lauter Knall als die österreichische Republik in zwei Teile zerbarst.  Der eine Teil „Gut“  der andere „Böse“. Als fest stand,  das sich Norbert Hofer und Alexander  van der Bellen um das Amt des Bundespräsidenten duellieren, wurde eine Maschinerie in Gang gesetzt,  die zumindest in Österreich alles in den Schatten stellte. Plötzlich standen sich oben und unten,…

Weiter lesen

Die Amerika-Kritik hat immer auch etwas Infantiles

JAN FLEISCHHAUER  – Infantilität als Lebensinhalt. Seine Fans attestieren ihm, er schreibe humorvolle, süffissante Texte. Jan Fleischhauer ist Redakteur beim Spiegel und Autor des Buches „Unter Linken: Von einem, der aus Versehen konservativ wurde“. Nach dem Mauerfall ging er für den Spiegel nach Leipzig, dann nach Berlin und New York, wo er vier Jahre als Wirtschafts-korrespondent arbeitete; seit 2005 ist…

Weiter lesen

Abseits der Öffentlichkeit: 70 neue US-Atombomben kommen in Italien an

Wer bis heute noch nicht begriffen hat,  dass Europa sich seit dem von den USA eingefädelten Umsturz in der Ukraine in ein Pulverfass entwickelt, dem ist bei Gott nicht mehr zu helfen. Europa wurde und wird seitdem so unglaublich aufgerüstet das man getrost von der Vorbereitung auf einen Angriffskrieg sprechen kann. Das nun in Angriff genommene Raketenabwehrschild in Polen ist…

Weiter lesen
1 23 24 25 26 27 32