Südtirol: Stachel im Fleisch der Politik

Allen Widrigkeiten zum Trotz halten die Schützen im Süden des 1919 geteilten Landes an der Wiedervereinigung Tirols fest. von Gastautor Reynke de Vos Wer sich mit historischen Publikationen zum Thema (Süd-)Tirol befasst und die mediale Berichterstattung der letzten Jahre verfolgt hat, konnte den Eindruck gewinnen, mit der 1969 zustande gekommenen und 1972 statutarisch verankerten Selbstverwaltung für die „Provincia autonoma di…

Weiter lesen

Flüchtlingskrise ist eine Massendeportation für den Kapitalismus und deren Sklaverei!

Diego Fusaro: TEIL 5 Mittlerweile müsste es allen klar sein, auch jenen, welche sich leicht von den invasiven Hilfen der organisierten Manipulation des Fernsehspektakels und der wirksamen Konsensfabrik manipulieren lassen. Man fährt fort dies Massenimmigration zu nennen, wenn man es in Wirklichkeit Massendeportation von Menschen zum Vorteil des Kapitals nennen müsste. Dies ist heute das wirklich Gesicht der Migrantenwellen, welche…

Weiter lesen

Ich stehe an der Seite der „Bösen“ – an der Seite Russlands

Diego Fusaro: TEIL 4 Ich stehe nicht auf der Seite der „Guten“. Ich steh auf der Seite der „Bösen“. Ich stehe auf der Seite Putins Russland. Und jetzt werde ich euch erklären, wieso auch Europa an der Seite Russlands stehen sollte und nicht an der Obamas USA.   Hört man dem medialen und journalistischen „Chor“ zu so scheint es eine…

Weiter lesen

Glyphosat – Auf Kosten der Menschen

Glyphosat: EU-Bewertung hat gravierende Mängel – US-Experte Christopher Portier rügt EU-Behörden: Bei der Risikobewertung von Glyphosat wurde schlampig und fehlerhaft gearbeitet. Die zur Weltgesundheitsorganisation WHO gehörende Agentur für Krebsforschung IARC hat den Unkrautvernichter Glyphosat im Jahr 2015 als «wahrscheinlich krebserregend» eingestuft. Vor Kurzem hat sich die kalifornische Behörde für Gesundheit und Umwelt dieser Beurteilung angeschlossen. Seit dem 7. Juli 2017…

Weiter lesen

Die Ursachen der Immigration

Diego Fusaro: TEIL 3 ist ein angesehener Marx-Experte und sozialistisch orientierter Jungphilosoph, thematisiert den Missbrauch der Flüchtlingskrise und stellt den Zusammenhang mit der Globalisierung in den Vordergrund.     Und jetzt preist jeder die „humanitäre Wende“ der Europäischen Union an: Doch hinter der Logik der starken Kräfte, sowie der ökonomisch starken Staaten, in erster Linie Deutschland, steckt jedoch gar nichts…

Weiter lesen

Moderne G20 Polizeiarbeit: Ein Klima der Angst, Ohnmacht und Wut

Eine vollkommene andere Sicht der Dinge als die die medial verbreitet wird, veröffentlichten Gewerbetreibende aus dem Hamburger Schanzenviertel in einer Stellungnahme. Bei der Ard-Sendung Maischberger „Gewalt in Hamburg: Warum versagt der Staat? vom 12. Juli 2017 kam es zum Eklat „Bosbach zofft sich mit Ditfurth – und geht“ (siehe Videoausschnitt). Mit Umfrage: „G20: Wer ist verantwortlich für die Eskalation?“ Mehrfachantworten…

Weiter lesen

Der Arzt als „Trojanisches Pferd“: Verschwörungstheorie? Nein! Hier der Beweis!

Wenn darüber nachgedacht wird wie Ärzte Gesunde Menschen krank reden (machen) um mehr Profit zu erzielen bringt dies jegliche ärztliche Ethik ins Wanken. So ist einleitend zu lesen: „Der Wettbewerb zwingt zur Erschließung neuer Märkte. Das Ziel muss die Umwandlung aller Gesunden in Kranke sein, also in Menschen, die sich möglichst lebenslang sowohl chemisch-physikalisch als auch psychisch für von Experten…

Weiter lesen

Ich erkläre euch, was die Europäische Union wirklich ist

Diego Fusaro: TEIL 2 Ob die Europäische Union weiter existieren wird oder nicht darüber wird trefflich spekuliert, ebenso wann sich dies entscheidet, in diesem Jahr oder erst 10 Jahren. Was die Europäische Union aber ist und welches Ziel sie hat beantwortet Diego Fusaro.   Andrea Pancani: Ich möchte Diego Fusaro, Philosoph, den ich begrüße, um eine kurze einleitende Bemerkung bitten.…

Weiter lesen

EU-Grüner Giegold und die Falle der „EPA“ bei den Patenten auf Leben

Sven Giegold postete am 29. Juni auf seinem Facebook-Profil: „Victory! Das Europäische Patentamt hat heute klargestellt: Biologisch gezüchtete Pflanzen oder Tiere dürfen nicht patentiert werden.“ Leider stimmt dies und weitere Ausführungen in seiner Tragweite nicht einmal teilweise. Es ist daher kein Wunder das in der EU die verrücktesten „Verordnungen“ beschlossen werden, wenn Politiker entweder nicht Willens oder nicht im Stande…

Weiter lesen

Die Souveränität erlangen und US-Militärbasen aus fremden Ländern schmeißen.

Diego Fusaro: TEIL 1 „Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus“, doch was ist zu tun, wenn diese Souveränität nicht mehr gegeben ist?, fragt der bekannte italienische politische Kommentator, Autor  und Philosoph Diego Fusaro. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um Italien, Deutschland oder sonst ein Land handelt. Die Antwort: „Eine Revolution von der Revolution“.   Wenn, so wie…

Weiter lesen
1 2 3 4 25