Aktuelle NPR-Umfrage zur Bundestagswahl in Deutschland

Nach aktuellen Umfragen zur Bundestags­wahl 2017 bekommt die Union (CDU/CSU) 40 Prozent der Wähler­stimmen. Das sind 1,5 Prozent­punkte weniger als bei der letzten Bundestags­wahl im Jahr 2013. Die Union bleibt mit mehr als 16 Prozent Vor­sprung zur SPD die stärkste poli­tische Kraft in Deutschland. Wir wollen wissen wie du wählen würdest und ob das Ergebnis der Prognose einigermassen entspricht.

Bei dieser Prognose und diversen Umfragen wurden die etablierten Parteien angeführt verbunden mit der Frage: „Wen würden Sie wählen, wenn heute Bundestagswahl wäre?„.
Wir stellen hier daher die selbe Frage.

Die Umfrage läuft bis 23. September 2017: 00:00 Uhr


Wen würden Sie wählen, wenn heute Bundestagswahl wäre?

  • CDU: Dr. Angela Merkel (1%, 10 Stimmen)
  • CSU: Joachim Herrmann (0%, 2 Stimmen)
  • SPD: Martin Schulz (1%, 18 Stimmen)
  • Die Linke: Dr. Sahra Wagenknecht, Dr. Dietmar Bartsch (18%, 264 Stimmen)
  • Grüne: Katrin Göring-Eckardt, Cem Özdemir (2%, 30 Stimmen)
  • FDP: Christian Lindner (2%, 22 Stimmen)
  • AfD: Dr. Alice Weidel, Dr. Alexander Gauland (60%, 871 Stimmen)
  • Sonstige (8%, 118 Stimmen)
  • Ich werde nicht wählen (7%, 107 Stimmen)

Stimmen gesamt: 1.442

Loading ... Loading ...

Teile mit ANDEREN die ANDERE Seite der Medaille:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar