Russisch – Kriegs-RollenspielerInnen für NATO Übungen gesucht!

Nein das ist kein Scherz denn zu den derzeit im bayerischen Hohenfels stattfindenden Kriegsspielen sucht die US-Armee über die Bundesagentur für Arbeit“ Statisten die der russischen, polnischen oder tschechischen Sprache mächtig sind. Gute Englisch oder Deutsch Kenntnisse werden vorausgesetzt. NPR sucht daher Personen die dort eingestellt wurden uns als Informant / Whistleblower über ihre Arbeit vor Ort zu berichten (siehe Kontaktformular). Auch kein Scherz!

In den Wäldern von Hohenfels haben am vergangenen Montag US-Soldaten den Ernstfall geprobt. Während der Feind vorrückt, erwidern sie das feindliche Feuer und erproben medizinische Evakuierungen verletzter Kameraden. Der Stil der Filmaufnahmen (Video weiter unten)  erinnert teilweise an einen Actionfilm. Beteiligt waren Truppen der 173. US-Luftlandebrigade und des ersten Bataillons des 503. Infanterie-Regiments.

Die Übung unter dem Titel „Freedom Shock“ war Teil der Allied Spirit VI. Bei dieser handelt es sich um eine Reihe multinationaler Militärübungen auf dem US-Militärgelände im bayrischen Hohenfels. Von den rund 2.800 beteiligten Soldaten haben die USA mit über 1.520 Soldaten die größte Beteiligung. An den Übungen Allied Spirit I bis VI nahmen Soldaten aus Kanada, Tschechien, Estland, Frankreich, Ungarn, Deutschland, Italien, Mazedonien, Lettland, den Niederlanden sowie Slowenien teil.

„Gesucht werden Statisten für Rollenspiele bei Trainingseinsätzen der U.S. Army. Durch die Statisten wird die Zivilbevölkerung in Krisengebieten dargestellt. Dadurch wird ein realitätsnahes Übungsszenario für die Soldaten und somit eine optimale Vorbereitung für deren Auslandsmissionen erreicht.“

Die Teilnehmer spielen kleine Statistenrollen wie z. B. ein Viehzüchter, Ladenbesitzer oder auch der Bürgermeister eines Dorfes in Afghanistan der hin und wieder auch mit den anwesenden U.S. Streitkräften vermittelt und verhandelt. Auf dem Übungsgelände sind bis zu 10 Dörfer künstlich angelegt die jeweils aus 10 bis 30 Häusern bestehen.

Wer sich als Kriegspielestatist bewerben möchte sollte ab dem 26.04.2017 viel Zeit mitbringen und keine Stockbettenphopie haben den:

„Die Unterbringung erfolgt in Stockbetten in Soldatenunterkünften oder Häusern und Zelten auf dem Übungsgelände. Es sind getrennte Toiletten und Waschräume für Damen und Herren vorhanden. Das Verlassen des Kasernengeländes ist während der gesamten Veranstaltungsdauer nicht möglich (Ausnahme: Arztbesuch). Die Häuser in den Dörfern sind mit Heizung und Elektrizität und meist auch mit Wasseranschluss (Toiletten, Waschmöglichkeit) ausgestattet.

Aus Sicherheitsgründen ist das Mitführen von Mobiltelefonen sowie (mobilen) Personalcomputern etc. auf dem Truppenübungsgelände untersagt. Für dringende Nachrichten und Notfälle stehen ein lokales Funknetz und Notrufnummern bereit.

Alle Räumlichkeiten sind in gereinigtem Zustand. Sie müssen von den Teilnehmern selbst für den Zeitraum des Einsatzes sauber gehalten werden und am Ende wieder in einwandfreiem Zustand verlassen werden. Reinigungsmaterial wird gestellt.
Der Tagesablauf beginnt im Regelfall mit dem Aufstehen: 5 Uhr, Frühstück: 6 Uhr, Einsatzbeginn: 7 Uhr.

Die Verpflegung beinhaltet 3 Mahlzeiten am Tag (Die Mahlzeiten werden in einer Kantine, als Feldküche und/oder als Feldrationen serviert). Ausreichend Trinkwasser wird ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Während des gesamten Aufenthaltes auf dem Truppenübungsplatz Hohenfels herrscht ein striktes Alkoholverbot welches auch durch die Military Police mittels Atemalkoholtests überprüft wird. Selbstverständlich sind auch alle Drogen jeglicher Art strengstens untersagt. Verstöße werden mit sofortiger Kündigung und dem Verweis von dem Militärgelände geahndet (4.III).“

Wollen wir hoffen das aus den unzähligen „Übungen und Provokationen“ niemals Ernst wird.

„Feindliches Feuer in den Wäldern von Hohenfels“: US-Armee übt Krieg in Bayern


SPERRFEUER BIS ZUM KRIEG MIT RUSSLAND?

Quellen:
Russisch – Rollenspieler /innen für NATO Übungen gesucht
Übersetzer und Rollenspieler für NATO Übungen
„Feindliches Feuer in den Wäldern von Hohenfels“: US-Armee übt Krieg in Bayern
Dutch Armed Forces & US Military Build Up Force In Germany

Teile die andere Seite der Medaille:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar